Mindener Bau- und Energiemesse

Grußwort vom Kreis Minden-Lübbecke

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Besucherinnen und Besucher,

ich freue mich sehr, dass die Kampa-Halle in Minden auch in diesem Jahr wieder Veranstaltungsort für die Messe „Haus und Energie“ ist. Dem Veranstalter Rainer Timpe ist es gelungen, mehr als 100 Ausstellerinnen und Aussteller aus unserer Region zusammenzubringen. Diese präsentieren Ihnen als Besucherinnen und Besucher der Messe „Haus und Energie“ ein ausgewogenes und interessantes Angebotsspektrum.

Wie gewohnt stehen auch in diesem Jahr die Themen Planen, Bauen, Wohnen, Einrichten, Energiesparen, Finanzieren, Vorsorgen sowie regenerative Energien im Fokus. Ein Messebesuch lohnt sich also immer!

Bauen und Wohnen liegen im Trend. Veränderte Wohnansprüche, der Zuzug von Menschen, aber auch die nach wie vor sehr günstigen Finanzierungsmöglichkeiten führen zu einer starken Nachfrage in nahezu allen Segmenten des heimischen Wohnungsmarktes. Barrierefreie Wohnungen sind ebenso gefragt wie Ein- und Mehrfamilienhäuser. Auch ein sehr guter energetischer Standard steht mehrheitlich im Blickpunkt des Interesses.

Lassen Sie sich auf dieser Messe inspirieren von den Möglichkeiten, die der Wohnungsmarkt hier im Mühlenkreis bietet. Ich wünsche Ihnen, dass Sie hier den entscheidenden Impuls auf dem Weg zu Ihrer neuen Wohnung oder zu Ihrem Immobilientraum erhalten.

Die Messe „Haus und Energie“ widmet sich natürlich auch besonders dem Thema Energie. Der sparsame und wirtschaftliche Umgang mit Energie stellt einen wichtigen Bestandteil unseres Lebensalltags dar. Kleinere Anschaffungen, Veränderungen oder Investitionen können hier in den täglichen Lebensgewohnheiten ihren Beitrag zu sinkenden Energiekosten leisten. Auch der Einsatz regenerativer Energien, die umfassende Modernisierung der Heizungsanlage, die Erneuerung von Fenstern oder die Dämmung von Dach oder Fassade sind Beispiele für deutlich größere Investitionsmöglichkeiten zur Senkung des Energieverbrauchs. Hierzu können Sie die fachkundige Kompetenz der ausstellenden Unternehmen für Ihre Ideen nutzen und Unterstützung und Anregung zur Realisierung Ihres Projektes zur Senkung des Energieverbrauches erhalten.

Ich wünsche allen ausstellenden Firmen und Dienstleistern dieser Messe viel Erfolg, dem Veranstalter einen optimalen Verlauf und allen Besucherinnen und Besuchern einen interessanten Messeaufenthalt. Nehmen Sie viele wertvolle Tipps, neue Erkenntnisse und Anregungen mit in Ihr Zuhause!

 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ralf Niermann
Landrat