Grußwort vom Kreis Minden-Lübbecke

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Besucherinnen und Besucher,

auch in diesem Jahr ist die Kampa-Halle in unserem Mühlenkreis wieder Veranstaltungsort für die Messe „Haus und Energie.“ Ausstellerinnen und Aussteller vornehmlich aus unserer Region präsentieren Ihnen als Besucherinnen und Besuchern der „Haus und Energie“ ein ausgewogenes und interessantes Angebot rund um die Themen Planen, Bauen, Wohnen, Einrichten, Energiesparen, Finanzieren, Vorsorgen sowie regenerative Energien. Ergänzt wird das Angebot an den Messeständen durch verschiedene Fachvorträge zu diesen Themen. Ein Besuch der „Haus und Energie“ lohnt sich also immer!

Die Auftragsbücher der Bauindustrie sind gut gefüllt. Bauen und der Erwerb von Immobilien liegen im Trend. Im heimischen Raum sind die Rahmenbedingungen sowohl für die Miete als auch für den Bau oder Kauf einer eigenen Wohnung attraktiv. Entdecken Sie auf dieser Messe die Möglichkeiten, die der heimische Wohnungsmarkt und die hier ausstellenden Unternehmen bieten. Vielleicht finden Sie genau hier das passende Angebot oder den entscheidenden Impuls auf dem Weg zur Ihrer Traumimmobilie.

Ein anderer großer Schwerpunkt ist das Thema Energie! Klimaschutz, Energiesparen, Energieeffizienz oder regenerative Energien sind wichtige Daueraufgaben in unserem Lebensalltag. Die täglichen Lebensgewohnheiten von jedem von uns haben vielfältige Auswirkungen auf unseren Energieverbrauch und somit auch auf unser Klima. Schon kleine Veränderungen in diesen Gewohnheiten können einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Auf der „Haus und Energie“ werden Sie viele Anregungen, Hinweise, Produkte und Einsatzbeispiele für den täglichen Umgang mit Energie finden. Nutzen Sie also das Angebot und die Kompetenz der auf dieser Messe ausstellenden Unternehmen.

Allen Besucherinnen und Besuchern der „Haus und Energie“ wünsche ich einen interessanten und informativen Messeaufenthalt: Nehmen Sie viele wertvolle Tipps, neue Erkenntnisse und Anregungen mit in Ihr Zuhause. Dem Veranstalter sowie den ausstellenden Firmen und Dienstleistern wünsche ich für die diesjährige Ausgabe der „Haus und Energie“ viel Erfolg und einen guten Messeverlauf.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ralf Niermann
Landrat